wasserschaden-trocknung

Ein Leck an einer Wasserleitung, eine undichte Silikonfuge bei der Badewanne oder auch ein Unwetter. Die Ursachen für einen Wasserschaden sind sehr verschieden. Oft ist es auch so, dass ein Wasserschaden nicht sofort entdeckt wird, sondern er sich im Verborgenen ausbreitet. Die ersten Anzeichen sind dann meist Flecken an der Wand/Decke, ein unangenehmer Geruch im Raum oder plötzlich auftretender Schimmelbefall. Spätestens jetzt ist es an der Zeit zu handeln, denn eine Wasserschaden-Trocknung ist die einzige Massnahme, um kostenintensive Folgeschäden zu vermeiden.

In der Region Bern sind wir Ihr Ansprechpartner für eine seriöse und fachgerechte Wasserschaden-Trocknung und Wasserschadensanierung.

Slice1.jpg wasserschsden trocknung entfeuchtung bautrocknung balsiger team

Von der Leckortung über die eigentliche Trocknung bis hin zur Komplettsanierung beseitigen wir den Wasserschaden mit dem erforderlichen Know-how und modernster Technik. Die von uns eingesetzten Anlagen und Geräte entsprechen den neusten technischen Standards, sind geräuscharm und zeichnen sich durch einen niedrigen Energieverbrauch aus.

 

Trocknungsmethoden

Folgende Trocknungsmethoden setzen wir zur technischen Austrocknung eines Wasserschadens ein:

grafik drucktrocknung

Drucktrocknung

Drucktrocknung ist eine der schnellsten und effizientesten kommerziell verfügbaren Methoden zum Trocknen geschichteter Konstruktionen.

mehr Infos

grafik vakuumtrocknung

Vakuumtrocknung

Das Vakuumtrocknen stellt eine effektive und einfache Methode für das Trocknen geschichteter Konstruktionen dar.

mehr Infos


grafik hohlraumtrocknung

Hohlraumtrocknung

Eine der effizientesten Möglichkeiten zur Trocknung von Deckenbalken oder gerahmten Konstruktionen besteht in der Verwendung einer Niederdruck-Lüfter- und Entfeuchter-Kombination.

mehr Infos


grafik folienzelt

Folienzelt

Das Umschließen einer feuchtigkeitsgeschädigten Konstruktion mit Kunststoff-Folie, ist eine sehr effiziente Methode, um den Trocknungsvorgang zu beschleunigen.

mehr Infos


grafik bautrocknung

Bautrocknung

Ein einfaches Prinzip für die Entfeuchtung von Gebäuden/das Trocknen von Notfallschäden durch Verwendung eines frei Trockenluft blasenden A50 TD.

mehr Infos


grafik raumentfeuchtung

Raumentfeuchtung

Ein Trockner wird in dem Raum aufgestellt, in dem ein Schaden aufgetreten ist.

mehr Infos
 
 

 

Zerstörungsfreie Schadensbehebung

Grundsätzliche Priorität haben bei uns immer die weitgehend zerstörungsfreie Schadensbehebung, z.B durch das zerstörungsfreie Ablösen von einzelnen Keramikplatten, damit diese nach Abschluss der Isolationstrocknung wieder eingesetzt werden können. Oder eine Trocknung über die Randfugen vom Unterlagsboden mittels Randfugendüsen, damit der Oberbelag vollständig erhalten bleibt.

 

Sanierungsleistungen

Nach der erfolgten technischen Trocknung bieten wir ihnen in den Bereichen Maler- Gipser- und Bodenbelagsarbeiten alle notwendigen Sanierungsleistungen an, die zur vollständigen Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes notwendig sind, oder binden auf Wunsch Unternehmen ihres Vertrauens in die Sanierung ein.

 

Koordination

Bei einer Wasserschadensanierung übernehmen wir für sie die Koordination mit ihrer Versicherung, mit sämtlichen Spezialisten und Fachbetriebe, die ausserhalb unseres Leistungssprektrums mit einbezogen werden müssen (z.B. Sanitärinstallateur, Plattenleger etc.).


Haben Sie noch Fragen zur Wasserschadensanierung? Wir beraten Sie gerne seriös und transparent und freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen.

Besuchen Sie uns auch auf Google+